Kontakt

Kontaktieren Sie uns. Wir sind  für Sie da.

09181 2996-22

info@neumarkter-konzertfreunde.de

Konzert am 16.03.2019 um 19:00 Uhr

PKF-Prague Philharmonia
Gábor Boldoczki, 
Trompete

FRANTISEK BENDA  Sinfonie Nr. 2 G-Dur   
J. B. G. NERUDA  Konzert für Trompete, Streicher und Basso continuo Es-Dur
A. DVORAK Nocturne für Streichorchester B-Dur op. 40
J. N. HUMMEL  Introduction, Thema und Variationen f-Moll op. 102
für Flügelhorn und Orchester (orig. für Oboe)
J. B. VANHAL Sinfonia g-Moll (Bryan g1)
A. DVORAK Zwei Walzer für Streichorchester, Nr. 1 A-Dur und Nr. 4
D-Dur op. 54 (orig. für Klavier, Bearbeitung für Streicher
von A. Dvořák)
J. B. VANHAL Konzert für Flügelhorn und Orchester F-Dur
(orig. Kontrabasskonzert Es-Dur)

„Würdiger Nachfolger von Maurice André“

„Auch die Trompete kann Belcanto… Reinsten Belcanto mit blitzblank polierten Spitzentönen verströmte der Ungar Boldoczki auf der Trompete“ (FAZ) Der vielfach preisgekrönte Trompeter musiziert ein Programm historischer böhmischer Komponisten zusammen mit den „böhmischen Musikern“ des PKF-Prague Philharmonia Orchesters in „… Musizierlust und Vertrautheit mit dem Stil“ (FAZ)

16.03.2019 um 19:00 Uhr

Gábor Boldoczki

„Auch die Trompete kann Belcanto… reinsten Belcanto, mit blitzblank polierten Spitzentönen, verströmte der Ungar Boldoczki auf der Trompete“, so schrieb Michael Dellith von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung nach dem Gastspiel von Gábor Boldoczki in der Alten Oper Frankfurt.

PKF-Prague Philharmonia

Das Kammerorchester PKF - Prague Philharmonia besteht aus Mitgliedern des gleichnamigen Sinfonieorchesters und wurde 1994 von dem international renommierten tschechischen Dirigenten Jiří Bělohlávek (1946-2017) gegründet.