Konzert am 22.02.2016 um 20:00 Uhr

Schumann Quartett
Erik Schumann, Violine
Ken Schumann, Violine
Liisa Randalu, Viola
Mark Schumann,
Violoncello

J. HAYDN Streichquartett G-Dur op. 77 Nr. 1 Hob III: 81 „Komplimentierquartett"
A. WEBERN Fünf Sätze für Streichquartett op. 5
G. PUCCINI I Crisantemi
G. VERDI Streichquartett e-Moll

„Richtig sexy: In der blühenden Streichquartettlandschaft weckt das Schumann-Quartett höchste Erwartungen – die dann mit Schwung und Leichtigkeit eingelöst werden“
(SZ, Harald Eggebrecht, 21./22.03.2015)

Dieses Konzert wird vom Bayerischen Rundfunk – Studio Franken mitgeschnitten und auf BR-Klassik gesendet.
22.02.2016 um 20:00 Uhr

Schumann Quartett

Bestehend aus den drei Brüdern Erik, Ken und Mark Schumann sowie der aus Estland stammenden Bratschistin Liisa Randalu bilden sie zusammen das Schumann Quartett.