Kontakt

Kontaktieren Sie uns. Wir sind  für Sie da.

09181 2996-22

info@neumarkter-konzertfreunde.de

Konzert am 27.02.2019 um 20:00 Uhr

The Knights
Avi Avital, Mandoline

JEAN-FÉRY REBEL    Le Cahos, aus Les Eléments    
 THOMAS ADÈS   Three Studies from Couperin   
 JEAN-PHILLIPE RAMEAU    Zoroastre – Ouverture  
 J. S. BACH  Konzert für Cembalo, Streicher und Basso continuo d-moll
BWV 1052 (arr. für Mandoline von A. Avital)          
 L. v. BEETHOVEN   Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93  
AVI AVITAL, COLIN JACOBSON, ORIGINALQUELLEN Arrangements, Transkriptionen und Originalmusik des Klezmer, vom Balkan und aus Nahost

Das junge New Yorker Kammerorchester The Knights, das in aller Welt für seinen Erfindungs-geist und seine schöpferische Freiheit gefeiert wird, hat im Frühjahr 2017 Europa im Sturm erobert. „Eines der besten Konzerte der Eröffnungssaison der Elbphilharmonie“ meint das Hamburger Abendblatt. Solist ist der ECHO-Klassik-Preisträger Avi Avital, berühmt für seine Leidenschaft und „seine explosiv charismatischen Live-Auftritte. Die Worte „Superstar“ und „Mandolinist“ wirken noch immer recht seltsam nebeneinander. Doch in der Klassikwelt beginnen sie mit Avi Avital zueinander zu finden…“ (New York Times)

27.02.2019 um 20:00 Uhr

Avi Avital

„Die Worte „Superstar” und „Mandolinist” wirken noch immer recht seltsam nebeneinander. Doch in der Klassikwelt beginnen sie, zueinander zu finden. (…) Avi Avital, der am Mittwoch italienische Konzerte des 18.

The Knights

Nach ihrem Sensationsdebüt in der Eröffnungssaison der Hamburger Elbphilharmonie 2017 urteilte die Presse: „Eines der besten Konzerte im großen Saal!“ Und: „Der Elbphilharmonie-Auftritt des New Yorker Orchesters The Knights setzt Maßstäbe.“ (Hamburger Abendblatt).